Individuelle Anfertigungen: Wir bauen, was Sie brauchen!

„Was nicht passt, wird passend gemacht“, heißt es im Handwerk. Wir ergänzen: „Was nicht vorliegt, wird angefertigt.“ Von unseren Fachkräften für Fertigung und Montage dürfen Sie einiges erwarten: Sie bauen Behälter, Kühler, Auffangwannen, Rohre und auch Schaltschränke – passend für Ihre Anlage. Komplizierte Aufgaben, wie etwa das Anfertigen eines Frequenzumrichterschranks, sind für sie keine Hürde, sondern Tagesgeschäft.

Neuaufstellung und Austausch

Das Fertigen von benötigten Anlagenteilen ist nur eine Seite der Medaille – die andere ist das Montieren. Da für das Montieren oftmals Spezialequipment (Kräne, Arbeitsbühnen, Hebewerkzeuge) erforderlich ist, ist dieser Leistungsbereich sehr anspruchsvoll. Bei uns sind zu montierende Teile stets in guten Händen: Wir übernehmen Neuaufstellungen, Austausch-Montagen und Schwermontagen – von der Vorplanung bis zur Inbetriebnahme.

Wir achten auf Qualität – mit Sicherheit.

Trotz unseres „Höchstleistungen-in-kürzester-Zeit“-Anspruchs haben Arbeitssicherheit und fehlerfreies Vorgehen für uns immer Priorität. Darum werden alle Aufsichtsfunktionen auf der Baustelle durch unser eigenes Personal abgedeckt. Schließlich kann man seine Hand nur für Arbeiten ins Feuer legen, auf die man selbst ein Auge gehabt hat.

Fertigung
  • Behälter, Kühler, Kolonnen
  • Auffangwannen gemäß WHG
  • Rohre und Rohrleitungssysteme (mit TÜV)
  • Schaltschränke (Einzelanfertigung und Serienfertigung von bis zu 150 Stk.)
Montage
  • Schwer- und Ausrüstungsmontage (mit Mobilkränen, hydraulischen Hebewerkzeugen und Transportmitteln)
  • Installation von Steuerungs- und Beleuchtungstechnik
  • Installation von Kabelführungssystemen, Leitungen und Halterungen
  • Installation von Schalttafeln
  • Montagen an Kränen, Aufzügen, Winden, Hub- und Zuggeräten

Ihr Ansprechpartner