Brand- und Gefahrenmeldeanlagen

Gefahrenmeldetechnik

Projektierung und Instandhaltung

Projektierung / Montage:

  • Formulierung und Abstimmung der Aufgabenstellung mit dem Kunden, Sachverständigen und Feuerwehren
  • Konzepterarbeitung von Gefahrenmeldeanlagen
  • Herstellerunabhängige Auswahl des Brandmeldeprinzips
  • Montage kompletter Systeme
  • Programmierung durch eigene Mitarbeiter
  • Inbetriebnahme und Signalisierungsprüfung
  • Dokumentation

Instandhaltung:

  • Inspektion, Wartung und Kalibrierung nach der Inbetriebnahme oder an bereits installierten Systemen
  • Vorbeugende Wartung zur Störungsvermeidung
  • Instandsetzung, Entstörung
  • Optimierung bestehender Gefahrenmeldeanlagen
  • Ersatzteilvorhaltung